Biene und Spatz

123, 123, ich warte auf die Biene, schon kam sie vorbei.
Hat den Honig gebracht und an den Sommer gedacht.
Später kam sie wieder und setzte sich in den Flieder.
Da kam ein netter Spatz und sagte Schmatz Schmatz.

Briefmarken tauschen

Ich sammle Briefmarken mit Tiermotiven. Ein paar Marken mit anderen Motiven habe ich doppelt. Wer möchte mit mir Briefmarken tauschen? Hier sind Fotos von ein paar Doppels, die ich hergeben kann im Tausch gegen Tiermotiv-Marken. Schreib mir eine Nachricht in den Kommentaren!

Emilia gewinnt den 1. Preis

Herzlichen Glückwunsch! Emilia war die schnellste Einsenderin ihres gefalteten Fisches und hat damit den ersten Preis gewonnen, nämlich ein Dino-Ei.

Liebe Emilia, bei dem Dino-Ei liegt ein Grabwerkzeug dabei. Du kannst damit aus dem Ei einen kleinen Dino ausgraben, der sogar im Dunkeln leuchtet. Am besten gräbst du über einem großen Blatt Papier, weil das ganz schön staubt… Viele Grüße und bleib gesund! Deine Zsazsa

Hier ist Emilias Fisch:

Emilias Fisch, Gewinner des ersten Preises! Gratulation!

Zauberfisch

1. Schritt: Din-A-4 Blatt zweimal falten und Fisch so aufzeichnen.
2. Schritt: Fisch bunt ausmalen.
3. Schritt: auseinanderfalten =====> HILFE!!!

Die drei schnellsten Einsender ihrer eigenen Bilder von gefalteten und angemalten Fischen haben von Zsazsa tolle Preise bekommen.

Liebe Leute, es ist leider schon vorbei!

Dies waren die Preise:

1. Preis: ein Dino-Ei zum selber Ausgraben
2. Preis: ein Anna-Bleistift mit Radiergummi
3. Preis: ein Bastel-Einhorn und sechs Blümchen-Aufkleber

Wir backen Bananen Muffins

Dies ist das Rezept für Zsazsa’s leckere Bananen Muffins ohne Zucker:

1. Wir brauchen etwa 1 kg reife Bananen, möglichst schwarze. Die meisten werden zerquetscht, aber eine muss übrig bleiben, die wird in Scheiben geschnitten.
2. Einen Apfel schälen und in kleine Stücke schneiden. Zimt darüber streuen.
3. Eine halbe Tafel dunkle Schokolade 85% in kleine Stückchen brechen.
4. Eine Handvoll Aroniabeeren oder Heidelbeeren vorbereiten: bei Bedarf waschen und trocknen.
5. Die letzte Banane in Scheiben schneiden.
6. Die zerquetschten Bananen mit 100 gr Butter und drei Eiern verquirlen.
7. In einer Schüssel 400 gr Mehl mit ein wenig Weizengries und einem Päckchen Backpulver mischen.
8. Die Mehlmischung mit der Bananen-Butter-Eier-Mischung mit dem Mixer verrühren…
9. … weiter verrühren …
10. … bis eine Teig-Schlammmasse (kein Schlammassel!) entsteht.
11. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Muffin-Blech mit Förmchen füllen. In jedes Förmchen einen Esslöffel Schlammmasse füllen. Beeren, Apfel-Zimt-Stückchen, Schokolade-Stückchen und Bananenscheiben drauf legen. Mit einem weiteren Löffel Schlammmasse bedecken.
13. Schieb, schieb in den Ofen rein. Eine halbe Stunde backen.
14. Fertig. Lasst es Euch gut schmecken!

Zukunfts-Chancen für Restaurants

Ich hab einen Zukunftsplan für Restaurants, die in der Corona-Krise nach einer Strategie suchen. Junge Inhaber und Mitarbeiter dieser Restaurants sollen bei der Spargel-Ernte helfen! Aber nicht nur bei der Spargel-Ernte, sondern auch bei anderem Gemüse, Erdbeeren, Zucchini, Auberginen, Rotkohl, Wirsingkohl, Chinakohl, Gurken und Zwiebeln und Kürbis.

Nachtrag: ein paar Tage nach meinem Vorschlag hat Sherif von der Logo-Nachrichtenredaktion selbst einen Tag lang Spargel geerntet und in der Logo-Sendung am 04.05.2020 darüber berichtet, wie anstrengend die Arbeit war…